Teambuilding

Teambuilding Seminar

Gemeinsam stark

Im Workshop zeigt sich sehr deutlich: ohne Teamwork ist es schwer zu interessanten Ergebnissen zu kommen. Ideal sind heterogene Teams, also Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten. So kommen die Teilnehmer gemeinsam zu erstaunlichen Ergebnissen.

Moderatoren, Programmierer, Zeichner, kreative Bastler, Koordinatoren, Kümmerer... - alle können im Prozess wichtige Impulse liefern und ein Szenario mit vielseitigen Facetten präsentieren.

Wichtig

Im Szenario könnten alle Prozess-Schritte digital (programmiert) ablaufen, müssen aber nicht. Es macht Sinn, dass bestimmte Prozess-Schritte mit Flipchart, Schauspiel oder Ansprache vorgestellt werden. Ein Teilnehmer könnte mit einer Drohne den kompletten Prozess von oben fotografieren oder filmen.

Es geht nicht darum, dass die Teilnehmer LEGO spielen und programmieren lernen, sondern in erster Linie

  • steht das entworfene Zukunfts-Szenario und dessen Auswirkung im Vordergrund
  • sorgt dieser Workshop für weiteren Diskussionsstoff
  • und bietet Teambuilding und Kreativität mit hohem Spaßfaktor an.

Roboter, Drohnen, Hologramme und Büromaterial sind lediglich Mittel zum Zweck.

Feedbackfragen

Nach Präsentation der Szenarien soll jedes Team ein kurzes Feedback geben. Feedbackfragen wären z.B.:

  1. Wie ist das Potential dieses Sektors heute und in Zukunft?
  2. Welche Prioritäten sollten gesetzt werden?
  3. Werden eher die Märkte oder die technischen Fortschritte die schnellsten Veränderungen für diesen Sektor beschleunigen?
  4. Was macht es mit Ihnen persönlich?